Kostenloser Versand für Bestellungen über £ 35 / € 39.

Beginn mit dem Einkauf!

Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

Top 4 Winter-Hydratations-Tipps Ihre Haut danken Ihnen für | Nativurbon Online-Shop.

Top 4 Winter-Hydratations-Tipps Ihre Haut wird Ihnen danken

  • Naturbon Store
  • Dec, 09 , 20

Der Kälte kann eine verheerende Wirkung auf die Haut haben, wenn sie nicht gegen die Elemente geschützt ist. Verwenden Sie diese Hydratationsspitzen, um Ihre Haut weich zu halten.

'Jack Frost' kann mehr tun, als nur auf unserer Nase zu spitzen, kommt der Winter. Mit genug Exposition und Mangel an Pflege kann Ihre Haut trocknen, riss und kann sogar von den Orten blutet. Hier sind einige Top-Winter-Hydratationsspitzen, die Ihre Haut von innen heraus nähren und befeuchten können:

 

1. Nehmen Sie kürzere Duschen

Eine heiße Paspel mit heißer Dusche kann Ihre Knochen abkühlen, aber es kann auch die Feuchtigkeit der Haut auslaugen und es chronisch trocken machen. Halten Sie sie kurz und süß, um dies zu verhindern, dass dies passiert. Eine 5-minütige Dusche ist mehr als genug, um den Schmutz und das Shampoo abzuholen. Vergewissern Sie sich, dass Sie nach dem Hüpfen feucht, indem Sie Körpermilch verwenden, der natürliche Inhaltsstoffe wie das enthält Granatapfelkörpermilch. von Geoterm oder unserer Shea Body Butter. Wenden Sie das Produkt an, wenn Ihre Haut noch feucht ist, um sicherzustellen, dass Ihre Haut es vollständig absorbiert.

 

2. Befeuchten Sie unterwegs

Wenn Sie Ihre Haut befeuchtet haben, sollte in den Wintermonaten Ihre Priorität sein. Es wird während dieses Wetters trocknen. Wenn Sie ölige oder kombinierter Haut haben, erhöhen Sie die Anwendung auf zwei oder drei Mal am Tag. Wenn Ihre Haut dagegen sehr empfindlich ist, entscheiden Sie sich für ein Produkt, das beruhigende und natürliche Zutaten hat. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sahne für Ihre bekommen Hände. Nur weil es sie abdeckt, bedeutet das nicht, dass Ihre Körpercreme Ihre Hände effizient hydrieren kann.

 

3. Überspringen Sie den Toner und investieren Sie in einen Luftbefeuchter

Ein Toner ist großartig, um Make-up-Rückstände und Schmutz von Ihrem Gesicht zu entfernen, aber es kann Ihre Haut im Winter trocknen, vor allem die mit Alkohol. Stash es weg und investieren Sie stattdessen in einen Luftbefeuchter. Die Luft ist während des Winters super trocken und Ihre Haut fühlt die Auswirkungen. Behalten Sie die Geschmeidigkeit Ihrer Haut, indem Sie Ihr Gesicht über den von einigen Minuten herauskommenden Dampf geben. Es wird diese Poren öffnen und Ihre Haut vorbereiten, um den Feuchtigkeitscreme zu empfangen und aufzunehmen.

 

4. Heilen Sie Ihre Haut über Nacht

Hände und Füße gehen während des Winters durch den Wringer. Die Haut kann nicht nur schnell austrocknen, es kann auch anfangen zu knacken und zu schälen. In der Tat wird es trotzdem tun, egal wie viel Sie Ihre Hand- oder Fußcreme verwenden. Machen Sie die Therapie "Socken und Handschuh", um Ihre leidenden Hände und Füße zu rehabilzieren. Just slather an schwerer Feuchtigkeitscreme auf dünnen Baumwollhandschuhen und Socken und gehe dann ins Bett. Ihre Hände und Füße werden morgens merklich weicher sein!

Verwenden Sie diese Hydratationstipps für den Winter, um den Hydratationspiegel der Derma aufrechtzuerhalten. Sie müssen nicht in den Laden gehen und Ihre Haut freilegen. Besuchen Sie einfach unseren Online-Shop bei Natururbon.shop.und bringen Sie sie direkt an Ihre Haustür.

Teilen:

Älterer Post Neuerer Post


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

translation missing: de.general.search.loading
x